Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Musiktherapie in der Begleitung von Menschen mit Demenz

• Selbsterfahrung zur Wirkung von Musik
• Bedeutung von Musik im Lebenslauf alter Menschen
• auditive Wohngestaltung
• „Musikalisierung“ der Betreuung
• besondere Bedeutung von Liedern
• Einführungen in musiktherapeutische Haltungen und Methoden
• Musikinstrumenten- und Materialkunde

 

Verantwortliche Koordinatorin
Christel Ludewig

Dozentin
Ute Scheibe
Dipl. Rhythmikerin, Heilpraktikerin/Psych.