Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Luft und Liebe - Ein Workshop für an Demenz interessierte Pflegeeinrichtungen

Im Rahmen der Landesinitiative Leben mit Demenz in Hamburg (LinDe) haben sich in den letzten drei Jahren unterschiedliche stationäre Einrichtungen mit der Weiterentwicklung stationärer Angebote für Menschen mit Demenz beschäftigt. Aus dieser Arbeit ist die Broschüre „Luft und Liebe“ entstanden, die Wesentliches zusammenfasst und Praxishilfe sein will.

In diesem Workshop können Einrichtungen die Erkenntnisse des Projektes konkret nutzen, um eigene, aktuelle Fragen zur Konzeptentwicklung zu bearbeiten und neue Ideen zu entwickeln. Im moderierten Austausch mit anderen werden wechselnde Perspektiven möglich und die eigenen Themen belebt und zukunftsfähig gemacht.

 

 

Verantwortliche Koordinatorin und Dozentin: Sandra Eisenberg, Dipl. Pflegewirtin (FH), systemischer Coach

 

Dozent: Carsten Mai, Dipl. Pädagoge