Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Hinweis: diese Veranstaltung ist ausgebucht. Informationen zur Warteliste s.u.

Ein demenzgerechtes Milieu für kognitiv eingeschränkte Menschen benötigt verständnisvolles Handeln des ganzen Umfeldes. Mitarbeitende sind oft unsicher, wenn Bewohner/innen z. B. immer nach Hause wollen oder zu ihren verstorbenen Angehörigen. In dieser Fortbildung geht es konkret um die Kommunikation mit Menschen mit Demenz.

 

Dozentin

Anne Roder
B.A., Fachpflegerin Gerontopsychiatrie, Dozentin in der Altenpflege

 

 

Informationen zur Warteliste

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Leider sind derzeit alle verfügbaren Plätze belegt. Sie haben die Möglichkeit, sich dennoch anzumelden und sich auf die Warteliste setzen zu lassen - wir informieren Sie dann, sobald ein Platz frei wird.