Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Kommunikation mit Menschen mit Demenz

Termin 1

Ein demenzgerechtes Milieu für kognitiv eingeschränkte Menschen benötigt verständnisvolles Handeln des ganzen Umfeldes. Mitarbeitende sind oft unsicher, wenn Bewohner/innen z. B. immer nach Hause wollen oder zu ihren verstorbenen Angehörigen. In dieser Fortbildung geht es konkret um die Kommunikation mit Menschen mit Demenz.

 

Dozentin

Anne Roder
B.A., Fachpflegerin Gerontopsychiatrie, Dozentin in der Altenpflege