Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Gut gekontert - Schlagfertigkeit ist lernbar

Beruflicher und privater Erfolg hängt in hohem Maße von der Wirkung ab, die wir auf andere Menschen haben. Unsere Außenwirkung ist nicht festgeschrieben, wir können Sie aktiv beeinflussen. In diesem Seminar reflektieren Sie Ihre Selbstwahrnehmung,
Ihre Denk-, Verhaltens- und Kommunikationsmuster in kritischen Situationen. Sie erkennen realistische Möglichkeiten Ihren persönlichen Reaktionsstil zu optimieren. Sie üben auf sogenannte Killerphrasen und verbale Angriffe souverän zu antworten. Dadurch strahlen Sie mehr Kompetenz und Selbstbewusstsein aus. Die Techniken Ihrer kommunikativen Werkzeugkiste werden ergänzt. Neben der Steuerung der eigenen Emotionen erleben Sie eine Vielfalt von Möglichkeiten zur
-schlagfertigen- Gesprächssteuerung.
Inhalte
> Emotionale Selbststeuerung in kritischen Momenten
> Selbstreflexion: Was passiert da in mir?
> Geistesgegenwärtig und geschickt reagieren
> Gezielte Reaktionen - Kommunikationstechniken
> Umgang mit herausfordernden Gesprächspartnern
> Aktive Gesprächsführung und Gesprächssteuerung,gezielte Fragen
> Durch wohlformulierte Konfrontation eine Klärung herbeirufen
> Gelassen und souverän in unangenehmen Situationen

Startdatum: Dienstag, 11. Februar 2020, 09:00 Uhr
Enddatum: Dienstag, 11. Februar 2020, 17:00 Uhr
Dauer/Umfang: 1-tägiges Seminar
Veranstaltungsort:

IBAF-Qualifizierungszentren für Führung und Management Hamburg und Kiel


Straße:

Königstraße 54


PLZ:

22767


Stadt:

Hamburg


Themengebiet: Fort- und Weiterbildung
Zielgruppen: Führungskräfte und Führungsnachwuchs
Leitung: Jürgen Spincke
Dozent: Martina-Wagner-Knoch
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt: Stefanie Fäseke
Kontakt/E-Mail: stefanie.faeseke@ibaf.de
Kosten: € 290,00