Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Fachtag für Praktikerinnen und Praktiker in der Heilpädagogischen Arbeit in der Kita

Inhalte:

  • Ortstermin im Zentrum für Kindesentwicklung mit fachlicher, theoretischer und praktischer Vorstellung therapeutischer Bewegungspädagogik und Psychomotorik
  • Praktische Erfahrungen
  • Transfer für die Praxis in Kitas
  • Praxisorientierte Einführung in das Thema: „Kinder von psychisch erkrankten oder belasteten Eltern und fachlich gesicherte Interventionen“ und die Umsetzung im Kitaalltag

Ziele der Veranstaltung sind:

Teil 1:

  • Theoretische und praktische Impulse für die heilpädagogische Entwicklungsförderung und Begleitung im Kitaalltag
  • Mit Lust und Freude eigene Erfahrungen erleben und für die Praxis nutzbar umsetzen können
  • Praxistransfer im kollegialen Beratungskontext

Teil 2:

  • Sensibilisierung für Familien und ihre Kinder, in denen psychische Belastungen/ Erkrankungen vorhanden sind
  • Handlungskompetenz im Alltag
  • Reflexion praktischer Erfahrungen
  1. Teil: Sozialpädiatrisches Zentrum – Zentrum für Kindesentwicklung, Mexikoring 35, 22297 Hamburg
  2. Teil: Pestalozzi Kita am Stadtpark, Mexikoring 25, 22297 Hamburg
Startdatum: Mittwoch, 25. März 2020, 09:00 Uhr
Enddatum: Mittwoch, 25. März 2020, 16:00 Uhr
Dauer/Umfang: 7 Std.
Veranstaltungsort:

1. Teil: Sozialpädiatrisches Zentrum – Zentrum für Kindesentwicklung 2. Teil: Pestalozzi Kita am Stadtpark


Straße:

1. Teil: Mexikoring 35 2. Teil: Mexikoring 25


PLZ:

22297


Stadt:

Hamburg


Themengebiet: Fort- und Weiterbildung
Zielgruppen: Praktikerinnen und Praktiker in der Heilpädagogischen Arbeit in Kitas
Leitung: Uta Lewandowski
Dozent: Dipl. – Reha. – Pädagogin, Ricarda Menke, Dipl. Psychologin, Johanna Kutzke Erziehungsberatung: „SeelenHalt“ (Diakonisches Werk)
Infos zur Veranstaltung (PDF)
Verfügbare Plätze: 29
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt/E-Mail: fortbildungen-kiju@diakonie-hamburg.de
Kosten: 40,00 € inkl. Mittagessen