Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Elternarbeit und Medienerziehung in der Familie

Medienbildung in Kita und Ganztag

Die Mediensozialisation der Kinder findet im Kita- und Grundschulalter in erster Linie in den
Familien statt. Die Medienerziehung hat großen Einfluss darauf, ob Kinder eine altersgerechte
Nutzung erlernen oder schon früh mit Risiken in Kontakt kommen. Darüber hinaus sind Eltern
mit ihrer eigenen Mediennutzung wichtige Vorbilder. Die beschriebenen Facetten finden sich
auch in der Arbeit von Kindertagesstätten und im Ganztag wieder.
Die Fortbildung soll unterstützen, wie Eltern für das Thema Medienerziehung sensibilisiert
werden können und hilft dabei, praktische Tipps zusammenzutragen, wie ein guter Umgang
mit digitalen Medien in der Familie gefördert werden kann.


Startdatum: Freitag, 10. September 2021, 09:00 Uhr
Enddatum: Freitag, 10. September 2021, 16:00 Uhr
Dauer/Umfang: 6 Std.
Veranstaltungsort:

Online / Zoom


PLZ:

22767


Stadt:

Hamburg


Themengebiet: Fort- und Weiterbildung
Zielgruppen: Pädagogische Fachkräfte in Kita und Ganztag, zusätzliche Fachkräfte Sprach-Kitas, KitaPlus-Fachkräfte, Leitungen in Kita und Ganztag
Leitung: Mirjam Nadolny (nadolny@diakonie-hamburg.de, 040 – 306 20 456)
Dozent: Colette See
Infos zur Veranstaltung (PDF)
Verfügbare Plätze: 15
In Kalender importieren (ICS)
Kontakt/E-Mail: fortbildungen-kiju@diakonie-hamburg.de
Kosten: Intern: 55,-€ Extern: 80,-€