Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

Das war’s. War’s das? – Den Übergang in den Ruhestand gestalten - Termin 1

Termin 2 am 20.11.2018

Mit dem Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand treten wir in eine neue Phase des Lebens ein. Wir lassen ein bekanntes Leben hinter uns und brechen in eines auf, das neu erschaffen werden muss. Vieles, was durch die Arbeit bisher Sinn, Struktur, soziale Kontakte und Wertschätzung mit sich gebracht hat, fällt weg. An dessen Stelle tritt vor allem eins: Zeit, viel Zeit, die es zu füllen gilt – von mir und für mich. Wer bin ich ohne die gewohnte Arbeit? Werde ich einsam sein und mich langweilen? Oder kann ich die neugewonnene Freiheit zu einer vielfältigen und spannenden Reise machen? Eine Reise auf der ich zur Ruhe komme und mir selbst Aufmerksamkeit schenke? Oder alte Träume und Leidenschaften neu belebe? Wie finde ich neue Orientierungspunkte? All diesen Fragen wollen wir im Austausch, im Nachspüren und in Übungen nachgehen. War’s das? Aber nein!


Verantwortliche Koordinatorin

Sandra Eisenberg


Dozentin

Miriam Kaufmann

Pädagogin (Weiterbildungslehrerin und Trainerin),
Körperpsychotherapeutin (HPG) und Theaterfrau