Diakonie Hamburg

Fort- und Weiterbildung

»Bleiben Sie sitzen!« – Vermeidung von freiheitsentziehenden Maßnahmen in der täglichen Praxis/Werdenfelser Weg

Die Pflege und Begleitung von hilfsbedürftigen Menschen bewegt sich immer zwischen den ethischen Werten Fürsorge oder Autonomie. Niemand von uns möchte in dieser Situation festgebunden werden, was aber können wir tun, wenn Menschen sich selbst gefährden? In dieser Veranstaltung geht es um rechtliche Grundlagen für freiheitsentziehende Maßnahmen und das Aufzeigen von Alternativen. Weiter wird die Idee des „Werdenfelser Weges“ vermittelt und die Zusammenarbeit mit Verfahrenspflegern erörtert.

 

Verantwortliche Koordinatorin
Margret Schleede-Gebert


Dozent
Frank Ulrich
Dipl. Gerontologe, Einrichtungsleiter

 

  • Diese Fortbildung bieten wir auch als Inhouse-Schulung in Ihrer Einrichtung an.