Diakonie Hamburg
Erfahrungsberichte
<< Zur Übersicht

Ivanas und Amelies FSJ in der Schule

„Ich weiß genau wie viel Unterstützung die Kinder im Alltag brauchen und genau deswegen arbeite ich als Schulbegleiterin." Ivana und Amelie machen ihr FSJ an einer Hamburger Schule. Dort sind sie im Unterricht dabei, bereiten Aufgaben und Projekte vor und begleiten die Schülerinnen und Schüler mit Behinderung durch den Alltag. 

Weitere Videos

Judith verleiht ihre Hände im FSJ

Judith wollte Menschen helfen und „in die schönste Stadt der Welt“ ziehen. Das Freiwillige Soziale Jahr war da genau ihr Ding. In ihrem FSJ verleiht sie jetzt ihre Hände. Wem sie hilft und warum das ihre beste Entscheidung war, zeigt das Video.


Alex' BFD bei der Hamburger Tafel

Alex war nach der Schule ohne Plan für die Zukunft. Dann hat er sich für einen Bundesfreiwilligendienst bei der Diakonie Hamburg entschieden. Seitdem arbeitet er als Freiwilliger bei der Hamburger Tafel. Warum er da der Robin Hood ist, erfährt man im Video.