Diakonie Hamburg
Erfahrungsberichte
<< Zur Übersicht

FSJ in einer Kirchengemeinde

Lupe

Refiloe Nyathikazi (21) war als Teilnehmerin des abgeschlossenen Projekts "Incoming" für ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Kirchengemeinde St. Gertrud.

„Ich komme aus Südafrika und bin seit 1. September 2013 in Hamburg. Ich war schon fertig mit meiner Journalismus Ausbildung, als die Gelegenheit kam, als Freiwillige nach Deutschland zu gehen. Über das Incoming-Projekt der Diakonie konnte ich ein Visum bekommen und arbeite jetzt in der St.-Gertrud-Gemeinde.

Ich wohne in einer Gastfamilie in der Kirchengemeinde, und wir lernen sehr viel voneinander. Ab und zu gibt es Seminare der Diakonie. Ich fühle mich sehr glücklich und wohl, weil die Diakonie uns unterstützt. So weiß ich, dass ich hier nicht alleine bin.“