Diakonie Hamburg
Erfahrungsberichte
<< Zur Übersicht

FSJ in einem Kindergarten

Lupe

Nozipho Mkhabela (21) absolvierte als Teilnehmerin des abgeschlossenen Projekts "Incoming" ein Freiwilliges Soziales Jahr im Evangelischen Lukas-Kindergarten in Sasel:

„Seit Januar 2014 bin ich in Hamburg und werde ein Jahr bleiben. Ich wohne bei einer Gastfamilie und arbeite in der Kita. Dort helfe ich meinen Kolleginnen zum Beispiel bei der Vorbereitung von Bastelaufgaben, und ich spiele mit den Kindern. Ich lerne Deutsch von den Kindern, und sie lernen auch ein bisschen Englisch von mir. Ich fühle mich glücklich und privilegiert, hier zu sein. Die Diakonie ist dabei eine große Stütze und Hilfe.“