Diakonie Hamburg

BFD für Menschen über 27 Jahre

Lupe

Sie würden gern …

  • etwas Sinnvolles tun und sich sozial engagieren?
  • Ihren Tag anders strukturieren?
  • zu einem Kreis von Kollegen gehören?
  • Ihre Erfahrungen an Jüngere weitergeben?
  • aktiv bleiben?
  • wissen, dass Sie gebraucht werden?

Der Bundesfreiwilligendienst richtet sich auch an Menschen über 27 Jahre. Sie können sich sowohl Vollzeit, als auch Teilzeit zwischen 6 bis 18 Monaten engagieren. In der Regel sind es 12 Monate. Ein monatlicher Einstieg in den BFDü27 ist möglich.

Das bekommen Sie im BFD:

  • Taschengeld
  • Sie sind sozialversichert
  • 26 Tage Urlaub
  • Fahrtkostenpauschale
  • Qualifiziertes Zeugnis
  • Abwechslungsreiche Seminartage während des Dienstes

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich online oder kontaktieren uns unter: 040 306 20 -285 oder freiwillig@diakonie-hamburg.de. Wir freuen uns Sie baldigst zu einem persönlichen Gespräch einzuladen.

Sie bevorzugen eine postalische Bewerbung? Hier können Sie sich Bewerbungsunterlagen herunterladen und ausfüllen.