Diakonie Hamburg
Menschen mit Behinderung engagieren sich
<< Zur Übersicht

News

Freiwilligen-Stammtisch

Lupe

Gestern haben wir uns getroffen zum ersten Stammtisch für Freiwillige des Projekts Selbstverständlich Freiwillig. Treffpunkt war das Café Koppel in der Langen Reihe, nähe Hauptbahnhof.

10 Freiwillige sind gekommen. Alle arbeiten bereits freiwillig / ehrenamtlich. Zum Beispiel beim Nabu (Naturschutzbund), beim Motorradgottesdienst, in der Disco vom Bienenkorb, beim DRK (Deutsches Rotes Kreuz), bei den Special Olympics, in der Kirchengemeinde Sankt Michaelis, etc.

Die Freiwilligen haben erzählt, wer was macht als Freiwilliger. Und wir haben darüber gesprochen was für den einzelnen gut ist und was schlecht ist bei der freiwilligen Arbeit.

Alle wollen sich gerne wieder treffen. Also haben wir einen neuen Termin ausgemacht. Der nächste Stammtisch ist am:

Montag, 4.Juni 2012 von 17.30 - 19.00 Uhr.

Dieses Mal im Juni treffen wir uns im Diakonischen Werk in Hamburg Altona (Königstrasse 54). Einige treffen sich vorher am Altona Bahnhof und gehen gemeinsam zum Diakonischen Werk. Ein Fahrdienst kann aber auch gestellt werden!

Wer selber Freiwilliger/ Ehrenamtlicher ist und zum Stammtisch kommen will, muss sich anmelden bei

Britta Marie Habenicht
Telefon: 040 - 306 20 361
E-Mail: habenicht@diakonie-hamburg.de

 

Veröffentlicht am 17. April 2012