Diakonie Hamburg
Menschen mit Behinderung engagieren sich
<< Zur Übersicht

News

Flyer in einfacher Sprache

Freiwilliges Engagement - was ist das?

Herr Müller möchte etwas für andere Menschen tun.
Weil es ihm Spaß macht.
Herr Müller möchte anderen Menschen helfen.
Ein schweres Wort dafür ist: Freiwilliges Engagement.
Das wird so gesprochen: An - gah - sche - mong.
Ein anderes schweres Wort dafür ist Ehren-amtliche Arbeit.
Aber wir benutzen das Wort: Freiwilliges Engagement.

Menschen wie Herr Müller heißen Freiwillige.
Man sagt: Herr Müller engagiert sich freiwillig.
Das wird so gesprochen: an - ga - schie - ren.

Freiwillige kümmern sich auch um Tiere oder Pflanzen.
Weil sie das gern möchten.
Freiwillige bekommen kein Geld dafür.

 

Noch mehr Erklärungen und Illustrationen zum Freiwilligen Engagement und zum Projekt Selbstverständlich Freiwillig gibt es im neuen Flyer in einfacher Sprache.

Veröffentlicht am 15. September 2011