Diakonie Hamburg
Menschen mit Behinderung engagieren sich
<< Zur Übersicht

News

Der Mogo 2011 - wir waren dabei!

Lupe

Gestern war es so weit: der große Tag des Motorradgottesdienstes in Hamburg! Ca. 30.000 Biker machten sich auf den Weg zum Michel, um dort gemeinsam den Gottesdienst zu feiern und dann im Konvoi nach Kaltenkirchen zu fahren. Beeindruckend war es, wenn so viele Motorräder sich aneinanderreihen; und eine sehr angenehme, friedliche Stimmung unter den Bikern und Besuchern. Dazu tragen auf alle Fälle die vielen, vielen (insgesamt ca. 300) freiwilligen Helfer beim Mogo bei. Dieses Jahr zum ersten Mal waren 5 Freiwillige vom Projekt Selbstverständlich Freiwillig mit dabei. In der diesjährigen Mogo-News wurde einer davon auch mit Foto porträtiert.

Demnächst gibt es hier Fotos von den Freiwilligen beim Mogo und Anekdoten zum Einsatz rund um den Michel.

Veröffentlicht am 27. Juni 2011