Diakonie Hamburg
Freiwillig engagiert
<< Zurück

Engagement in der Diakonie

Lupe

Wer sich freiwillig engagiert, ist gemeinschaftlich aktiv, kann etwas bewegen, gestalten und verändern

Wichtiges Element in der diakonischen Arbeit ist das Engagement von Freiwilligen. Ihre Zeit, ihr Wissen und ihr Können tragen wesentlich zur Gestaltung einer lebendigen diakonischen Arbeit bei.

Direkte Anfrage bei diakonischen Einrichtungen

In vielen der mehr als 1000 Angebote des Diakonischen Werkes sind Freiwillige aktiv. Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten, sich zu engagieren. Sei es in Einrichtungen der Behinderten- und Altenhilfe, in Kindertagesstätten, in Krankenhäusern oder im Bereich der Obdachlosenhilfe – freiwillig Engagierte unterstützen die Arbeit vor Ort. Sie ermöglichen es erst, bestimmte Angebote zu realisieren und bringen neue Ideen ein.