Diakonie Hamburg
Dossier: Flüchtlinge in Hamburg: Herzlich willkommen!
<< Zurück zur Übersicht

30 62 03 00: ServiceTelefon „Flüchtlinge“

Unter der Hamburger Nummer 30 62 03 00 können sich Freiwillige in der Flüchtlingsarbeit und solche, die es werden wollen, Rat und Hilfe rund um das Thema „Flüchtlinge in Hamburg“ holen: Wo kann ich mich engagieren? Wo kann ich mich fortbilden? Welche Spende ist sinnvoll, welche nicht?

Diese und viele andere Fragen beantwortet das ServiceTelefon „Flüchtlinge“ montags bis freitags von 8 Uhr bis 18 Uhr. Sollten Fragen nicht gleich beantwortet werden können, recherchieren die Mitarbeitenden, rufen zurück oder leiten an die entsprechenden Fachleute weiter. Ist die Leitung mal besetzt, kann man die Telefonnummer hinterlassen und wird zeitnah zurückgerufen.

Das ServiceTelefon „Flüchtlinge“ ist ein Kooperationsprojekt mit dem ServiceTelefon „Kirche und Diakonie Hamburg“ des Ev.-Luth. Kirchenkreisverbandes Hamburg.