Diakonie Hamburg
Soziallotterien
<< Zurück

Glücksspirale

Glücksspirale Lupe

Die Glücksspirale fördert eine große Bandbreite von sozialen Maßnahmen, Projekten und Investitionen zugunsten folgender Zielgruppen:

  • Menschen mit einer geistigen-, körperlichen, seelischen und/oder einer Sinnesbehinderung oder die davon bedroht sind
  • psychisch- sowie suchtkranken Menschen
  • Kindern und Jugendlichen
  • alten Menschen
  • Menschen in besonderen Lebensverhältnissen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten
  • Menschen, die aufgrund ihrer gesundheitlichen und/oder sozialen Situation der Hilfe bedürfen

Der Vergabe der Fördermittel erfolgt vom Umfang her je nach Einspielergebnis in den einzelnen Bundesländern. Die Antragstellung erfolgt beim zuständigen Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege.

Mitglieder des Diakonischen Werks Hamburg erhalten Beratung bei uns.