Fortbildungen zur ‚Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung©‘ | Diakonisches Werk Hamburg
Diakonie Hamburg

Fortbildungen zur ‚Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung©‘

Lupe

Die Diakonie Hamburg bietet in Kooperation mit der Fachstelle Kinderwelten / ista Fortbildungen und Fachaustausch-Formate zum inklusiven Praxiskonzept der Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung© an, das seit über 20 Jahren Inklusion in Kitas nachhaltig implementiert.



Das Projekt umfasst folgende Angebote:

  • Fortbildung: „Verbindende Kommunikation“ – Gewaltfrei und vorurteilsbewusst miteinander in Verbindung sein.
  • Online-Fortbildung: „Interaktion mit Kindern – Adultismus“
  • Fachaustausch für Leitungen: „Inklusion in Zeiten der Veränderung“
  • Inhouse-Schulungen für Teams (Bundesprogramm „Kita-Einstieg“ – kostenfrei)
  • Online-Teaser zur Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung© (Bundesprogramm „Kita-Einstieg“ – kostenfrei)

(Anmeldung über den Fortbildungskalender).