Diakonie Hamburg
Soziale Arbeit begeistert!
<< Zurück zur Übersicht

Besuch im Jugendclub Mittendrin

Lupe

Mit Ihren Interviewbogen haben sich vier Schülerinnen und Schüler auf den Weg zum Schnupperbesuch in den Jugendclub Mittendrin eine Einrichtung der Offen Kinder- und Jugendarbeit nach Meiendorf gemacht. Empfangen wurden Sie von Jeung-A Anna Kim, die als Sozialarbeiterin den Jugendclub leitet. Zahlreiche Fragen wurden gestellt und die Räume erkundet. Die Schülerinnen und Schüler waren interessiert näheres über die Arbeit in einem Jugendclub zu erfahren und auch für Jeung-A Anna Kim war der Besuch spannend: „Am interessantesten war für mich die Frage: In welchen Fächern muss man gut sein für diesen Beruf? und die Erkenntnis, dass es Interesse an Menschen, die damit zusammenhängende Offenheit, Empathie, Toleranz, Geduld und Multiperspektivität, Humor, aktives Zuhören, Kreativität etc. als Schulfach gar nicht gibt.“