Diakonie Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe im Hamburger Ganztag
<< Zurück

Start des Qualitätsmanagementsystems im Hamburger Ganztag

Lupe Deckblatt Leitfaden Qualitätsmanagement im Ganztag

Am Dienstag den 25. August 2020 startete, mit einer Veranstaltung im Diakonischen Werk Hamburg, die Umsetzung des "Leitfadens für den Aufbau eines Qualitätsmanagementsystems im Hamburger Ganztag" für die Kinder- und Jugendhilfeträger in Kooperation mit Schulen im Hamburger Ganztag. Damit wird eine prozessorientierte und wertebasierte Qualitätsentwicklung auch für die ganztägige Bildung und Betreuung im Hamburger Ganztag systematisch auf den Weg gebracht.

Möglich wurde dieses durch einen intensiven und vorbereitenden Arbeitsprozess von Qualitätsmanagementbeauftragten und Fachberatungen von Evangelischen Kinder- und Jugendhilfeträgern sowie des Diakonischen Werks Hamburg. Der Leitfaden unterstützt die qualitative Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit der Träger vor Ort. Das Diakonische Werk Hamburg wird diesen Prozess weiterhin intensiv mit unterstützen. 

Wir freuen uns, dass bereits das Diakonisches Institut für Qualitätsentwicklung der Diakonie Deutschland ihr Interesse an einer Zusammenarbeit bekundet hat.