Diakonie Hamburg
Kinder- und Jugendhilfe im Hamburger Ganztag
<< Zurück

Orientierung für Evangelische Arbeit im Hamburger Ganztag

Kooperationen von Diakonischen Trägern und Hamburger Schulen zur Umsetzung einer gemeinsamen ganztägigen Bildung und Betreuung (Hamburger Ganztag) bilden inzwischen ein zentrales Arbeitsfeld vieler Mitglieder der Diakonie Hamburg. Dieses in seinem Umfang und Intensität der Kooperation noch immer sehr junge und innovative Arbeitsfeld in Hamburg ist trotz aller damit verbundenen Herausforderungen erfolgreich. Die diakonischen Träger sind anerkannte Kooperationspartner.

Die jetzt vorliegende Orientierung zu Fragen des Evangelischen Profils will den gemeinsamen Prozess der Qualitätsentwicklung im Ganztag mit unterstützen.

Sie bietet eine Orientierung für zentrale Inhalte der Arbeit diakonischer Träger im Ganztag

  • Begegnung eröffnen und Gemeinschaft gestalten

  • Gemeinsamkeiten entdecken und Vielfalt achten

  • Konfliktlösung üben und Frieden suchen

  • Sinnfragen wahrnehmen und Austausch ermöglichen