Diakonie Hamburg

Verträge zur Finanzierung von Jugendhilfeleistungen

Den Bezirken ist die Möglichkeit eröffnet worden, Leistungen der Jugendhilfe (u.a. sozialräumliche Angebote, Projekte) nicht über Zuwendungen, sondern über zweiseitige Verträge nach § 77 SGB VIII mit den Trägern der freien Jugendhilfe zu finanzieren.