Diakonie Hamburg
Fachberatung Freiwilligenengagement
<< Zur Übersicht

Bei Ihnen vor Ort

Inhouse-Schulungen Freiwilligenkoordination und Freiwilligenmanagement

Lupe

Nicht jedes Thema ist zu jedem Zeitpunkt gleich wichtig für ein Projekt oder eine Einrichtung. Ein genauer Blick auf die Prozesse und die Dynamik im eigenen Team kann helfen, zu klären, wo Bedarf an Fortbildung und/oder Reflexionsmethoden besteht.

Auch dabei wollen wir Sie unterstützen.

Daher bieten wir zu einer Reihe von Themen Inhouse-Schulungen an: 

  • Freiwilligenkoordination: wichtige Grundlagen für die gelingende Zusammenarbeit

  • Freiwilligengewinnung - zielgruppenorientiert und ansprechend

  • Freiwillige motivieren und binden

  • Konfliktklärung für Haupt- und Ehrenamtliche

  • Heterogene Freiwilligengruppen gut begleiten - alle im Blick behalten

  • Wie gelingt die Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen? Gestaltungsmöglichkeiten in der Kooperationskultur

  • Projektbezogenes Engagement: Wie kann das für unsere Einrichtung funktionieren? Was braucht es dafür? Lohnt sich das für uns?

  • Unternehmensengagement - für beide Seiten gewinnbringende Kooperationen

Gerne bemühen wir uns auch, ein maßgeschneidertes Angebot für die Bedarfe in Ihrer Einrichtung zu erstellen.

Gegebenenfalls können wir auch bei der Suche nach geeigneten Referenten zu Themen der Freiwilligenkoordination und des Freiwilligenmanagements behilflich sein.

Sprechen Sie uns an! Sie erreichen uns unter huber@diakonie-hamburg.de bzw. Telefon 040 / 30620-214.