Diakonie Hamburg
Altenpflege
<< Zur Übersicht

Netzwerk in der ambulanten Versorgung

WundWerk

Lupe

WundWerk ist das Netzwerk zur optimalen Versorgung von Menschen mit chronischen Wunden in Hamburg. Unser Netzwerk umfasst spezialisierte ärztliche und pflegerische Mitglieder, die erfahrene Leistungserbringer in der Versorgung von chronischen Wunden sind.

Das Ziel des Netwerkes ist es, die Lebensqualität und die Selbstbestimmung von Menschen mit akuten und chronischen Wunden zu erhalten, diese zu fördern und zu verbessern. Dabei geht es insbesondere darum, chronische Wunden zu vermeiden, die Versorgungssituation von Menschen mit chronischen Wunden zu verbessern und die Rahmenbedingungen der Versorgung weiter zu entwickeln und zu professionalisieren.

Das WundWerk Hamburg bildet die organisatorische Plattform für die qualitätsgesicherte Versorgung. Weitere Informationen zum WundWerk erhalten Sie unter Telefon 040 - 34 83 93 60 oder mobil unter 0176 - 83 17 60 17. Per Mail erreichen Sie uns unter mail@wundwerk.de .

Benötigen Sie Unterstützung bei einer Wundversorgung? Sind Sie interessiert an einer Zusammenarbeit? Dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Mitglieder des WundWerkes sind aktuell:

Praxis Dr.med. H. Kindel, Chirurgie Museumsstraße

Ambulante Pflegedienste der Diakonie Hamburg

DFA Fortbildungszentrum auf der Anscharhöhe

 

WundWerk wird durch das Diakonische Werk Hamburg unterstützt.