Zum Inhalt springen
Diakonie-Treff Ankommen
Diakonie-Treff Ankommen

Das Projekt Diakonie-Treff Ankommen ist eine Koordinierungsstelle für vielfältige Hilfs- und Unterstützungsangebote für geflüchtete Menschen. Es wird umfassend über spezialisierte Beratungsstellen, relevante Behörden und Einrichtungen informiert.

BERATUNG

  • Individuelle Hilfe und Orientierung für Menschen
    nach der Flucht
  • Information und Verweis an spezialisierte Beratungs-
    stellen der Diakonie wie
    • Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung
    • psychosoziale Beratung
    • Migrationsberatung
  • Informationen über weitere Hilfsangebote in Hamburg

BEGLEITUNG

  • Integrationspaten: Begleitung zu Behörden- und Arztterminen sowie anderen Einrichtungen durch Ehrenamtliche

 

IHRE ANSPRECHPERSONEN
Anastasia Rojtburd
Dr. Violetka Karaivanova
T 040 30620-393
ankommen@diakonie-hamburg.de

Wir sprechen Deutsch, Russisch, Englisch und Bulgarisch.

TELEFONISCHE SPRECHZEITEN
Montag von 9:00 bis 13:00 Uhr
Mittwoch von 13:00 bis 17:00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Informationen zu den Integrationspaten finden Sie hier

Donnerstags in der Zeit von 11:00-15:00 können Sachspenden im Diakonie-Treff Ankommen abgegeben werden. Gerne nehmen wir Kinderkleidung bis Größe 128 in einem gut erhaltenem Zustand (ohne Flecken, ohne Löcher) entgegen. Über gut erhaltene Spielsachen (außer Kuscheltiere und Bücher) freuen wir uns ebenfalls sehr.

Einrichtungen

Kontakt

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen

Newsletter

Erhalten Sie aktuelle Informationen per E-Mail